Helfen Sie Millionen von AfrikanerInnen in die Eigenständigkeit.

Hilfseinsätze

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb investieren wir in die Infrastruktur von Schulen und KITAs.

"Bildung ist ein Menschenrecht mit immenser Transformationskraft." - Kofi Annan

Trotzdem sind in vielen Gebieten im südlichen Afrika die Schulen und Vorschulen in einem schlechten Zustand. Mittels Hilfseinsätzen mit Freiwilligen aus der Schweiz renovieren wir Infrastrukturen oder errichten gar neue.

Schulen in Mosambik

Viele Schulen in Mosambik sind in einem schlechten Zustand. Oft fehlen Schulräume oder sie wurden durch Zyklone zerstört. So findet der Unterricht für viele Kinder unter freiem Himmel statt, wo die Lektionen durch Regen oder sonstige Ablenkungen schnell unterbrochen wird. Stühle und Tische sind rar und oft fehlen auch nötige Sanitäranlagen wie Latrinen oder fliessend Wasser. Dies alles hindert eine gute Bildung und schwächt die nächste Generation. Dies ändern wir durch Hilfseinsätze.

Wir bauen neue Schulräume oder renovieren Alte.

Wir errichten Büros, Küchen und Lagerräume und fördern dadurch die Administration und Logistik.

Wir bauen Latrinen und bohren wenn nötig Brunnen oder sanieren defekte. Dadurch gewährleisten wir die nötige Hygiene und verhindern viele Krankheiten.

Oft fehlen den Schülern auch Hefte, Schreibzeug, Tische und Rucksätze. Die Ausstattung mit solchen Dingen ist oft Teil unserer Projekte.

Um ein Verständnis für Landwirtschaft zu fördern, legen wir wenn möglich auch Schulgärten an. Diese dienen auch als Nahrungsergänzung für die Schüler. Der Verkauf der überschüssigen Ernte dient der Schule zudem als weitere Einkommensquelle.

Aktuell sind keine Einsätze in Mosambik geplant.

Stummschaltung in Videoplayer aufheben.

KITAs in Südafrika

Die Not ist gross. Die improvisierten Kindertagesstätten in den Townships Südafrikas bestehen oft nur aus schäbigen, undichten und schlecht isolierten Hütten und sind alles andere als kindergerecht. Du kannst das ändern. Hilft mit, den Kindern eine farbenfrohe und kindergerechte Umgebung aufzubauen. Unterstütze unsere Projekte im Süden Afrikas mit einer Spende und/oder packe selbst mit an und werde Teil eines Makeover-Einsatzes. So ermöglichst du den Neubau einer Kindertagesstätte in Südafrika.

Wir bauen neue Schulräume und errichten ein Schattendach im Freien.

Wir bauen ein Büro, welches der Leiterin für administrative Arbeiten dient und zusätzlich über ein Krankenbett für kranke Kinder verfügt. Wir installieren auch eine Küche und ermöglichen so die Zubereitung der ForAfrika-Mahlzeit.

Wir bauen Toiletten und erschliessen durch die Installation von Wassertanks fliessendes Wasser. Dadurch gewährleisten wir die nötige Hygiene und verhindern viele Krankheiten.

Wir statten die KITAs mit Wandtafeln und teils auch Spielzeugen für die Förderung der feinmotorischen Entwicklung aus.

Um ein Verständnis für Landwirtschaft zu fördern, legen wir wenn möglich auch Schulgärten an. Diese dienen auch als Nahrungsergänzung für die Schüler. Der Verkauf der überschüssigen Ernte dient der Schule zudem als weitere Einkommensquelle.

Wir umzäunen den Spielplatz und legen Rasen an. Dadurch bieten wir den Kindern eine sichere Umgebung inmitten der Townships. So können sie in einem kindergerechten Umfeld aufwachsen und sich auch austoben.

Unser Impact

Dank Ihrer Spenden
konnten wir insgesammt schon rund

neue KITA- und Schulprojekte durchführen.

«Gestern wollten die Lehrer und Kinder gar nicht nach Hause gehen, weil der Ort so schön ist. Wir können es immer noch nicht glauben, dass es jetzt unsere KITA ist.»

Simollang Pooe, 
Leiterin einer KITA in Rustenburg, SA

Simollang Pooe nach der Schlüsselübergabefeier der neuen KITA.

Aktuelle Projekte

2024

Südafrika

KITA Ikageng

29. März - 5. April 2024

CHF 66'709 von CHF 70'000 gespendet

Südafrika

KITA Acorn

9. - 17. Februar 2024

CHF 75'553 von CHF 80'000 gespendet

Projekte 2013-2023

2023

In der Kindertagesstätte Teletubbies im Township Madikwe (nordöstlich von Johannesburg) in Südafrika werden 24 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern baute diese KITA im Oktober 2023 um.

KITA Teletubbies bekommt ein Makeover duch einen Hilfseinsatz in Südafrika

In der Kindertagesstätte Little Angels im Township Vontini Village (nördlich von Johannesburg) in Südafrika werden 30 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen HelferInnen baute diese KITA im November 2023 um.

KITA Little Angels bekommt ein Makeover duch einen Hilfseinsatz in Südafrika

2022

In der Kindertagesstätte Lessedi im Township Rustenburg in Südafrika werden 26 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern baute diese KITA im November 2022 um.

In der Kindertagesstätte Simollang im Township Rustenburg in Südafrika werden 24 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern baute diese KITA im November 2022 um.

Zur Bildergalerie

2021

In der Kindertagesstätte Rebone im Township Rustenburg in Südafrika werden 28 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern baute diese KITA im November 2021 um.

Zum Video
Zur Fotogalerie

2020

In Dondo, einem Dorf in der Provinz Sofala in Mosambik, renovierte ForAfrika von Februar – April 2021 die Schule Milha8 für 408 Kinder.

(Wegen der Covid-19 Beschränkungen konnten die Freiwilligen leider nicht selber vor Ort in Mosambik beim Umbau mitanpacken.)

Zum Video

In Dondo, einem Dorf in der Provinz Sofala in Mosambik, renovierte ForAfrika die Primarschule Tundane für 300 Kinder.

(Wegen der Covid-19 Beschränkungen konnten die Freiwilligen leider nicht selber vor Ort in Mosambik beim Umbau mitanpacken.)

2019

In einem Township in der Ortschaft Rustenburg, baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 1. bis 8. November 2019 die Kindertagesstätte Letlotlola Dimakatso für 37 Kinder um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

In Catine, einem Dorf in der Provinz Inhassoro in Mosambik, renovierte ein Team aus freiwilligen Helfern vom 13. – 21. September 2019 die Schule Catine für 145 Kinder. 

Zum Video

In Inhassoro, einem Dorf in Mosambik, renovierte ein Team aus freiwilligen Helfern vom 04. – 12. Oktober 2019 die Schule Chibamo für 336 Kinder. 

Zum Video

2018

In der Kindertagesstätte Sinoubele im Township Durban Deep werden 25 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern baute diese KITA vom 2. – 9. Oktober 2018 um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

In Diepsloot, einem Township in Johannesburg, baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 20. bis 27. Oktober 2018 die Kindertagesstätte Tlhokomelo für 25 Kinder um.

Zum Video

In der Kindertagesstätte Tshireletso im Township „Hammanskraal“ werden 34 Kinder betreut. Vom 5. – 12. Oktober 2018 baute ein Team aus freiwilligen Helfern den Kindern dort eine bessere Zukunft.

In der Schule Macovane in Mosambik werden 353 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern renovierte diese Schule vom 14. – 21. September 2018.

Zum Video

2017

In der Kindertagesstätte Bana Pele im Township Mabopane werden 40 Kinder betreut. Ein Team aus freiwilligen Helfern baute diese KITA vom 08. – 15. September 2017 um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

Mitten im Township „Diepsloot“ in Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 20. bis 27. Oktober 2017 die Kindertagesstätte Bontle“ für 38 Kinder um.

Mitten im Township „Hammanskraal“ baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 3. bis 10. November 2017 die Kindertagesstätte „Lerato“ für 45 Kinder und das Betreuungszentrum „Kanana“ für 150 Waisenkinder neu auf.

Zum Video

In der Provinz Ibhambane in Mosambik baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 14. bis 21. Juli 2017 die Kindertagesstätte „Mangalisse“ für 70 Kinder um.

Zum Video

Mitten im Township „Philippi“ im Herzen von Kapstadt baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 6. bis 13. Oktober 2017 die Kindertagesstätte „New Born“ für 81 Kinder um.

In der Provinz Inhambane in Mosambik baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 30 Juni bis 7. Juli 2017 die Kindertagesstätte „Quinto Congresso“ für 70 Kinder um.

Zum Video

2016

Mitten im Township „Soweto“ in Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 23. bis 30. September 2016 die Kindertagesstätte „Itumeleng“ für 34 Kinder um.

Zum Video

Mitten im Township „Soweto“ in Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 09. bis 16. September 2016 die Kindertagesstätte „Kido’s“ für 30 Kinder um.

Zum Video

In La Motte, einem Township östlich von Kapstadt baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 7. bis 14. Oktober 2016 die Kindertagesstätte „Lapland“ für 31 Kinder um.

Zum Video

Mitten im Township „Hammanskraal“ nördlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 18. bis 25. November 2016 die Kindertagesstätte „Thandi Marcia“ für 33 Kinder um.

Zum Video

Mitten im Township baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom im Jahr 2016 die Kindertagesstätte „Blessings“ für zahlreiche Kinder um.

In Mosambik renovierte ein Team aus freiwilligen Helfern vom 29.9 – 7.10.16 die Schule Machengue für 251 Kinder.

Zum Video

2015

Mitten in der Township „Weilers Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 23. bis 30. Oktober 2015 die Kindertagesstätte „Kamohelo“ für 44 Kinder um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 25. September bis 2. Oktober 2015 die Kindertagesstätte „Mohau“ für 40 Kinder um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 20. bis 27. November 2015 die Kindertagesstätte „Thandubuhle“ für 33 Kinder um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 11. bis 18. September 2015 die Kindertagesstätte „Tiyani“ für 45 Kinder um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 9. bis 16. Oktober 2015 die Kindertagesstätte „Zibambele“ für 33 Kinder um.

Zum Video
Zur Bildergalerie

2014

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 24. bis 31. Oktober 2014 die Kindertagesstätte „Kganya“ für 20 Kinder um.

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 12. bis 19. September 2014 die Kindertagesstätte „Neo“ für 60 Kinder um.

Mitten im Township „Palmsprings“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 29. August bis 5. September 2014 die Kindertagesstätte „Refuwe“ für 40 Kinder um.

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 7. bis 14. November 2014 die Kindertagesstätte „Rise up“ für 72 Kinder um.

Mitten in der Township „Orange Farm“ südlich von Johannesburg baute ein Team aus freiwilligen Helfern vom 26. September bis 3. Oktober 2014 die KITA „Siyakhula“ für 45 Kinder um.

2013

Mitten im Township „Orange Farm“, südlich von Johannesburg, baute ein Team aus freiwilligen Helfern durch das Jahr 2013 die KITA „Buzy Bee“ um.

Mitten im Township „Orange Farm“, südlich von Johannesburg, baute ein Team aus freiwilligen Helfern durch das Jahr 2013 die KITA „Little Princess“ um.

Mitten im Township „Orange Farm“, südlich von Johannesburg, baute ein Team aus freiwilligen Helfenden in Zusammenarbeit mit ProLife im Jahr 2013 die KITA „Nkululeko“ für 70 Kinder um.

Abschlussbericht Nkululeko

ProLife
KITA
Nkululeko
ForAfrika
Südafrika
Hilfseinsatz

Jetzt spenden.

Um diese Projekte zu verwirklichen und den Kindern eine Zukunft zu ermöglichen, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Herzlichen Dank für dein Investement in die Zukunft Afrikas.

TOP